Reisen im Detail 2022 - Unterwegs mit Frauen und mit Frauen Unterwegs - Frauen Unterwegs, Frauenreisen, Ägypten, Baltikum, China, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Grossbritanien, Indien, Island, Italien, Kapverden, Kuba, Madeira, Marokko, Mongolei, Neuseeland, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Russland, Schweden, Schweiz, Sinai, Spanien, Slowakei, Sri Lanka, Tschechien, Tunesien, Türkei, Usbekistan, Zypern
Frauen Unterwegs FrauenReisen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    

Schottland - Wandern an der wilden Westküste

A. 23.04.-30.04.2022 Neu

Die schottische Westküste hat eine unglaubliche Vielfalt zu bieten: Natur pur, Klippen, weiche Sandstrände, Wasserfälle und natürlich das Meer. Die Westküste kann sehr rau sein und ist doch gleichzeitig atemberaubend schön.

Schottland - Ausblick Westcoast

Reiseverlauf und geplante Wanderungen:

  • Fairy Lochs bei Badachro (6 km)
    Rundwanderung in die zerklüfteten Hügel mit vielen kleinen Seen und wunderbaren Ausblicken zum Meer und in die Berge.

  • Red Point Beaches bei Gairloch (6 km)
    Am Red Point gibt es zwei spektakuläre Strände, und diese Wanderung verbindet beide Strände mit Blicken auf die vorgelagerten Inseln und die hohen Berge im Hintergrund.

  • Mellon Uldrigle (6 km)
    Diese ausgezeichnete Rundwanderung bringt uns zum Strand von Camas a‘ Charraig mit seinem feinen weißen Sand. Von hier können wir auch das wilde Moorland und die zerklüftete Küste erforschen. Die Ausblicke nach Assynt, Coigach und zu den Summer Isles zählen zu den schönsten in Schottland.

Schottland - Wandern Westcoast

Schottland - Wandern Bachqueerung


  • Flowerdale Glen (5 km)
    Diese Wanderung in einem geschützten kleinen Tal direkt hinter der Küste wird uns zu einem malerischen Wasserfall führen. Nach der Wanderung genießen wir freie Zeit in Gairloch, wo die Möglichkeit besteht, in eines der netten Cafés einzukehren, am Strand zu verweilen oder das ausgezeichnete neue Museum zu besuchen.

  • Bad na Sgalag (7 km)
    Auf einem gut angelegten Rundwanderweg werden wir die Bergwelt hinter der Küste erwandern, die sich uns mit einsamen Mooren, einem Wasserfall und einem großen See nach und nach erschließen wird.

  • Ein freier Tag
    Es besteht die Möglichkeit, auf eigene Faust Poolewe zu besuchen, das malerisch an einem tief eingeschnittenen Fjord der schottischen Westküste liegt, oder die Inverewe Gardens zu besichtigen, die wunderschön sind und zu den nördlichsten botanischen Gärten der Welt zählen. Die jeweiligen Transfers werden vor Ort gerne arrangiert.

Reiseleiterin:
Unsere Reiseleiterin Christiane ist vor vielen Jahren von Deutschland nach Schottland ausgewandert – und ist von diesem Land immer noch genauso begeistert wie am ersten Tag, als sie von der Fähre stieg.
Christiane führt schon seit vielen Jahren unsere beliebten Schottland-Reisen rund um Loch Ness durch: Wanderreisen, Yogareisen und mittlerweile auch eine Singreise. Mit dieser Reise an die wilde Westküste hat sie nun eine ganz neue Reise in ihre wunderbare schottische Wahlheimat konzipiert.

Schottland - Wandern Westcoast


Unterkunft:
Wir wohnen in einem luxuriösen Ferienhaus, in Aultbea direkt am Meer. Hier stehen uns Einzel- und Doppelzimmer sowie Gemeinschaftsbäder zur Verfügung. Ein paar wenige Zimmer verfügen auch über ein eigenes Bad.
In einem großzügigen Wohn- und Essbereich können wir uns aufhalten, die gemeinsamen Mahlzeiten genießen und den Tag ausklingen lassen.


Anreise:
Der nächstgelegene Flughafen ist Inverness, mit Umsteigen via London oder Amsterdam erreichbar. Andere Flughafen-Möglichkeiten sind Edinburgh, Glasgow oder Aberdeen, von wo die Weiterreise dann jeweils mit Bus oder Bahn nach Inverness erfolgt. In Inverness werdet Ihr sodann am Flughafen, Bahnhof oder zentralen Busbahnhof abgeholt. Es wäre schön, wenn am Anreisetag alle zwischen 13-15 Uhr in Inverness eintreffen, damit wir anschließend gemeinsam an die Westküste fahren können. Der Rücktransfer am Abreisetag erfolgt nach dem Frühstück, die Transferzeit von Aultbea nach Inverness beträgt ca. 2,5 Stunden.

Schottland - See



*Änderungen vorbehalten

zurück   Inhalt der Seite druckoptimiert anzeigen.Seite drucken  
         
   
 
  PREIS:  1.050,00 € (A)

Bitte immer für andere angezeigte Termine über die Seite Reisetermine diese neu anwählen.

zur Buchung
 


LEISTUNGEN:
Transfer ab Inverness bis an die Westküste u. retour, Übern. in DZ in luxuriösem Ferienhaus in Aultbea, vegetarische Vollpension (Frühstück, Lunchpaket, warmes Abendessen – Essensunverträglichkeiten bitte bei Anmeldung mitteilen!), Transfers zu allen Wanderungen, Reiseleiterin; am freien Tag (falls gewünscht): Transfer nach Poolewe und Inverewe

EZ-ZUSCHLAG (EZ mit geteiltem Bad):
140,- € (ohne eigenes Bad)

NICHT IM PREIS ENTHALTEN:
An- und Abreise (wir sind gerne bei einer Flugbuchung behilflich), Kosten bei Café- und Pub-Besuchen sowie Ausgaben am freien Tag

TEILNEHMERINNEN:
3 - 8 Frauen

VERANSTALTERIN:
Kooperationspartnerin

WANDERNIVEAU:
leicht bis mittel

SONSTIGES:
Reisepass erforderlich



Reiseleiterin: Christiane