Reisen im Detail 2020 - Unterwegs mit Frauen und mit Frauen Unterwegs - Frauen Unterwegs, Frauenreisen, Ägypten, Baltikum, China, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Grossbritanien, Indien, Island, Italien, Kapverden, Kuba, Madeira, Marokko, Mongolei, Neuseeland, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Russland, Schweden, Schweiz, Sinai, Spanien, Slowakei, Sri Lanka, Tschechien, Tunesien, Türkei, Usbekistan, Zypern
Frauen Unterwegs FrauenReisen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    
Zypern - Ausfl├╝ge und Baden auf der Sonneninsel

A. 07.11.-14.11.2020 NEU!

Zypern, die Insel der Aphrodite, bezaubert gerade im November mit angenehmen Temperaturen und vielen Sonnenstunden. Das Meer ist noch wunderbar aufgewärmt vom Sommer – und es liegt mitsamt Strand direkt vor Eurer Hoteltür!

Damit Ihr diese bezaubernde Insel näher kennen lernen könnt, haben wir ein ganz neues Programm konzipiert: mit Ausflügen im Minibus, Abstechern in malerische Dörfer und urige Tavernen, Bummel durch die antike Inselhauptstadt Paphos, Jeeptour zur Schildkrötenbucht und kleinen Wanderungen und Badepausen zwischendurch.

UNTERKUNFT
Eure Unterkunft, ein familiengeführtes 3-Sterne-Hotel direkt am Meer, hat eine persönliche Note: hier heißt Euch die deutsch sprechende Hotelinhaberin herzlich willkommen und verwöhnt Euch mit leckerer Halbpension, zypriotischen Spezialitäten und frischem Fisch – das alles auf der hoteleigenen Strandterrasse. Das Hotel liegt auf der Akamas-Halbinsel im Nordwesten der Insel, dem griechischen Teil Zyperns. Die Umgebung ist naturbelassen und Nahrung für die Seele. Die geräumigen Zimmer haben alle Balkon mit Blick auf's Meer und verfügen über eigenes Bad/WC, Telefon, TV und WLAN-Anschluss. Auf Wunsch könnt Ihr im Hotel auch Massagen dazubuchen. Individuelle (Vor-)Verlängerungstage im Hotel (ca. 70 €/Nacht im EZ) sind auf Anfrage möglich.

ANREISE
Flüge nach/ab Paphos gibt es teilweise samstags, teilweise sonntags. Die An- und Abreise ist deshalb an beiden dieser Wochentage möglich.

Blick von der Terasse



Tagesprogramm*

1. Tag: Anreise
Transfer vom Flughafen Paphos zur Unterkunft.

2. Tag: Ausflug durch zyprische Dörfer
Ein Ausflug im Minibus bringt Euch durch zahlreiche kleine Dörfer, die hoch über der Goldbucht liegen und in denen die Zeit noch still zu stehen scheint. Malerische Häuser und byzantinische Kirchlein säumen den Weg, der immer wieder faszinierende Ausblicke auf Berge und Meer bietet, und die Dorf-Kaffeehäuser laden zu einem zyprischen Kaffee ein. Im liebevoll eingerichteten Volkskundemuseum in Fyti wird altes Leben wieder lebendig, und von vergangenen Zeiten erzählt ebenfalls die restaurierte Koujouka-Mühle, wo Ihr Euch frischen Haloumikäse und hauseigenes Brot schmecken lasst – willkommen auf Zypern!

3. Tag: Wanderung durch die reiche Pflanzenwelt
Oberhalb des hübschen Bergdorfes Neo Chorio beginnt unsere Wanderung beim byzantinischen Kirchlein des Heiligen Minas. Durch typische Mittelmeervegetation mit Kiefern, Johannisbrotbäumen, Wacholder und Olivenbäumen, begleitet vom Duft der Zistrosen und wilder Orchideen, führen die Pfade über die Höhen der Akamas-Halbinsel mit imposanten Ausblicken aus der Vogelperspektive auf die Küste. Interessante geologische Formationen erzählen von der Entstehungsgeschichte der Insel, wie z.B. eine stillgelegte Magnesiummine mit altem Kamin.Auf der Rückfahrt gönnen wir uns eine Pause im alten Dorfkafenion mit kulinarischen Spezialitäten der Wirtin!
Gehzeit: ca. 3 Stunden, Strecke: 8,5 km, Anstieg: 220m, Abstieg: 220m

4. Tag: Jeeptour durch den wilden Westen
Bei unserer heutigen Fahrt lernt Ihr die unberührte Natur dieser eindrucksvollen Akamas-Halbinsel im Nordwesten näher kennen. Ihr besucht Orte der zypriotischen Mythologie und Geschichte und habt auf der Fahrt herrliche Ausblicke auf die Küste mit kristallklarem Wasser, einsamen Buchten und bizarren Felsformationen. Ein besonderes Erlebnis ist die kleine Wanderung (ca. 1 Std.) in die imposante Avkas-Schlucht mit ihren steil aufragenden Felswänden. Und ein weiteres Highlight des heutigen Tages: die Schildkrötenstation Lara mit ausgedehnter Bademöglichkeit am naturbelassenen Sandstrand! Vor Ort erfahrt Ihr Näheres zu diesen wunderbaren Tieren, ihr Leben an Land und im Meer und über die Ökologie des Landes. Und danach: ab ins Wasser!

5. Tag:
Wanderung rund ums Tal

Östlich von Polis wandern wir rund um das Tal eines ehemals türkisch-zyprischen Dorfes. Wir beginnen unsere Wanderung oberhalb einer alten Wassermühle, die von vergangenen Zeiten erzählt. Der Pfad führt entlang eines ehemaligen Bewässerungskanals aus der britischen Kolonialzeit hinauf auf den Forstweg des Paphos-Waldes. Mit tollen Panoramablicken hinunter in das Tal von Gialia und die Chrysochous-Bucht führt unser Weg zwischen Kiefern durch eine reiche Vegetation mit einheimischen und endemischen Pflanzen. Wieder abwärts geht es in ein kleines Flussbett, gesäumt von Zitrusplantagen. Mit etwas Glück begegnet uns unterwegs das scheue, endemische Mufflon.In einem kleinen, gediegenen Lokal mit herrlichem Meerblick genießen wir zwischendurch ein hausgemachtes Erfrischungsgetränk.
Gehzeit: ca. 3 Stunden, Strecke: 9 km, Anstieg: 120m, Abstieg: 120m

6. Tag: Ausflug nach Paphos
Paphos, in der Antike Zyperns Inselhauptstadt, gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und trug 2017 den Titel Kulturhauptstadt Europas. Die Sehenswürdigkeiten des antiken Paphos wie die Totenstadt mit eindrucksvollen Felsengräbern und die prächtigen Mosaikböden mit mythologischen Geschichten in den Überresten alter römischer Villen sind einen Besuch wert. Das Höhlenkloster des Heiligen Neophytos ist mit seinen bunten Fresken ein besonderes Beispiel byzantinischer Wandmalerei. Die hübsch restaurierte Oberstadt von Paphos mit ihren Kunsthandwerkläden und netten Cafés lädt in der Mittagspause zu einem Bummel ein.

7. Tag: Zur freien Verfügung
Heute habt Ihr noch einmal ausgiebig Zeit, den Strand direkt vor Eurer Hoteltür zu genießen oder einen ausgedehnten Spaziergang zu unternehmen oder einfach gar nichts zu tun...

8. Tag: Abreise

Transfer zum Flughafen Paphos und Rückflug.

* Änderungen vorbehalten


zurück   Inhalt der Seite druckoptimiert anzeigen.Seite drucken  
         
   
 
  PREIS:  0,00 € (A)

Bitte immer für andere angezeigte Termine über die Seite Reisetermine diese neu anwählen.

zur Buchung
 


PREIS: folgt

LEISTUNGEN: 7 Übern. im DZ mit Balkon (Meerblick), Du/WC, Halbpension (reichhaltiges Frühstücksbüfett und warmes Abendbüfett), Gruppentransfer vom/zum Flughafen Paphos, 2x Wanderungen inkl. Transfers, 2x Ausflug im Minibus, 1x Jeeptour, 1x Mittagessen in Taverne, 1x Verkostung in Mühle, Eintritte in Paphos, deutsch sprechende Reiseleiterin 

EZ-ZUSCHLAG: folgt

NICHT IM PREIS ENTHALTEN: An- und Abreise (wir vermitteln gerne einen passenden Flug), evtl. Aufpreis für Individualtransfer bzw. Transferaufpreis vom/zum Flughafen Larnaca

TEILNEHMERINNEN: 6 – 12 Frauen

VERANSTALTERIN: Frauen Unterwegs – Frauen Reisen

EINREISE: zur Einreise genügt der Personalausweis

SONSTIGES: individuelle (Vor-)Verlängerung möglich (ca. 70,- € im Einzelzimmer mit Halbpension)