Reisen im Detail 2020 - Unterwegs mit Frauen und mit Frauen Unterwegs - Frauen Unterwegs, Frauenreisen, Ägypten, Baltikum, China, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Grossbritanien, Indien, Island, Italien, Kapverden, Kuba, Madeira, Marokko, Mongolei, Neuseeland, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Russland, Schweden, Schweiz, Sinai, Spanien, Slowakei, Sri Lanka, Tschechien, Tunesien, Türkei, Usbekistan, Zypern
Frauen Unterwegs FrauenReisen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    
Paris - Stadt der Frauen

A. 26.07.-01.08.2020 NEU Bildungsurlaub

Paris – Sommer an der Seine: La vie en rose

Eine sommerliche Bildungsurlaubs-Reise in die Stadt der Frauen, verbunden mit einem Abstecher in die Parks und Gärten und das „Versailles der Frauen“!

Gesellschaftspolitische Spannungen und Kontroversen, wie die französische Hauptstadt sie immer wieder erlebt, kennen viele moderne Hauptstädte – unter denen Paris eine der schönsten ist: ein Gesamtkunstwerk, das einerseits Charme und Esprit versprüht und sich andererseits, besonders auf städtebaulichem Sektor, derzeit neu erfindet und an seinen Rändern mit hochmoderner Architektur punktet, die den baugeschichtlichen Klassikern gewachsen ist. Doch auch in anderen Bereichen, der Stadt-Ökologie beispielsweise, nimmt die französische Hauptstadt alle Entwicklungsmöglichkeiten zur Moderne wahr. Frauen sind hier in starkem Maße beteiligt: seit 2014 wird Paris von Anne Hidalgo regiert, die sich explizit als Feministin versteht und demnächst gute Chancen auf eine zweite Amtszeit als erste Bürgermeisterin in der Geschichte der Stadt hat.

Den Bürgermeisterinnen, Philosophinnen, Feministinnen, Schriftstellerinnen und Künstlerinnen der Jetzt-Zeit ist diese Reise gewidmet, denn die Pariser Frauenbewegung ist aktuell so stark wie seit vielen Jahren nicht mehr. Auch ihre Kolleginnen aus früheren Jahrhunderten bleiben nicht unerwähnt, darunter besonders die "Lebedamen des Geistes", die bereits mehr als hundert Jahre vor dem Ausbruch der Französischen Revolution in den literarischen Salons eine neue Gesellschaftsform entwarfen, die auf dem freundschaftlichen Verständnis zwischen den Geschlechtern, Respekt, größtmöglicher Freiheit, Frieden und religiöser Toleranz basiert.

Das Rahmenprogramm beinhaltet einen Abstecher ins sommerliche Versailles: hier eröffnet sich hinter dem gängigen Schloss-Pathos ein spannendes „Versailles der Frauen“, geprägt von Königinnen, Mätressen und Revolutionärinnen.

Zeit zum Genießen und Flanieren soll ebenfalls noch bleiben: das malerische Seine-Ufer, der unweit vom Hotel gelegene Canal Saint Martin und das Bassin de la Villette laden zum kostenlosen abendlichen Kulturprogramm ein. Paris en rose – und das im Sommer!



Paris Copyright: Daniela Altmannshofer



Reiseleiterin
Eure Reiseleiterin ist Renée Düring, deren Liebe zur französischen Hauptstadt, zur Sprache, Kunst und Literatur mit der Fähigkeit verbunden ist, kenntnisreich (kunst-)historische und aktuelle Zusammenhänge und Verknüpfungen aus einem frauenpolitischen Blickwinkel zu beschreiben. Sie arbeitet als Bildungsreferentin, hält Vorträge und Lesungen und ist als Autorin tätig.

Unterkunft
Untergebracht seid Ihr in einem kleinen Hotel, ganz zentral in der Nähe der Place de la République, mit kleinen  Läden und Restaurants rund herum.

Anreise
Paris ist gut mit dem Zug (bis zum Gare de l'Est oder Gare du Nord) oder per Flug erreichbar. Falls eine Flugbuchung gewünscht ist, sind wir gerne behilflich. Treffpunkt mit der Reiseleiterin ist um 18 Uhr des Anreisetages im Hotel, das sowohl von den Bahnhöfen als auch vom Flughafen (Charles de Gaulle) gut erreichbar ist. Die genaue Anreisebeschreibung erhaltet Ihr mit den Reiseunterlagen.



Paris Copyright: Daniela Altmannshofer


zurück   Inhalt der Seite druckoptimiert anzeigen.Seite drucken  
         
   
 
  PREIS:  870,00 € (A)

Bitte immer für andere angezeigte Termine über die Seite Reisetermine diese neu anwählen.

zur Buchung
 


LEISTUNGEN:
Übern. in DZ mit Du/WC, Frühstück, Métro-Karte für 5 Tage, Fahrt nach Versailles mit öffentl. Verkehrsmitteln, Vorträge, Führungen, Reiseleiterin

EZ-ZUSCHLAG:
180,00 €

NICHT IM PREIS ENTHALTEN:
An- und Abreise, weitere Verpflegung, City-Tax (ca. 2 €/Nacht), Eintrittskosten

TEILNEHMERINNEN:
6 - 16 Frauen

VERANSTALTERIN:
Frauen Unterwegs - Frauen Reisen

SONSTIGES:
Bildungsurlaub beantragt


Fotografin der Paris-Bilder: Daniela Altmannshofer ©